© 2019 Sportwagencharity e.V. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand Februar 2019.
zum Verein
28. Juli 2019 Impressionen 2017 Impressionen 2017 Zur Fahrer-Anmeldung Zur Fahrer-Anmeldung
Oldtimer - Anmeldung: Auch 2019 wird es wieder einen separaten “Lostopf” für die historischen Fahrzeuge geben, so dass sich die Beifahrer schon vorab entscheiden können, ob sie lieber in einem “Oldtimer” (>30 Jahre) oder einem aktuellen Sportwagen mitfahren wollen.
Ansprechpartner : Alexander Heckel Annett Obermeyer +49 911 32687110 (bitte eine Nachricht hinterlassen, wir rufen garantiert zurück) nbg@sportwagencharity.com
. . . die Sportwagencharity Nürnberg startet durch! Nach dem sensationellen Erfolg, der wieder einmal alle Erwartungen übertroffen hat mit über 6.000 Besuchern über 150  hochkarätigen Sportwagen und Oldtimern einem gesamten Spendenerlös von über 32.500,00 Euro (nach Steuern) wird es  im Jahr 2019 endlich wieder eine Sportwagencharity Nürnberg im Ofenwerk geben. Selbstverständlich können sich die Besucher, wie jedes Mal, Mitfahrten in den hochkarätigen Fahrzeugen gegen eine Spende sichern und damit etwas Gutes tun.
Hauptsponsoren: Sponsoren:
   Grußwort des Schirmherrn der 4. Sportwagencharity: Ich   habe   gerne   die   Schirmherrschaft   für   die   4.   Sportwagencharity   übernommen,   denn   ich   finde   es großartig,   dass   Menschen   ihr   Hobby   damit   verbinden,   für   andere,   denen   es   nicht   so   gut   geht,   etwas zu   tun.   Das   sich   alle   Mitwirkenden   ausschließlich   ehrenamtlich   betätigen,   so   dass   alle   Erlöse   zu   100   % in die Spendenprojekte fließen, ist besonders hervorzuheben. Dieses System hat in den vergangenen Jahren bestens geklappt. So konnten schon Spenden von ca. 80.000,00 € an verschiedene Einrichtungen wie die Lebenshilfe oder die Cnopf´sche Kinderklinik zugewendet werden. Ich wünsche deshalb der 4. Sportwagencharity wieder viel Erfolg und einen guten Verlauf. - wir sehen uns am 28. Juli im Ofenwerk! Dr. Günther Beckstein
angemeldete Fahrzeuge angemeldete Fahrzeuge Programm & Highlights Programm & Highlights
Auch dieses Jahr werden wir wieder Projekte aus unserer Region für kranke und benachteiligte Kinder fördern.
Das     Schullandheim     der BBS    in    Hohenstadt    soll mit     speziellen     Geräten für   die   Freizeitgestaltung ausgestattet          werden. Mit    Hilfe    dieser    Geräte wird     die     Koordination- und     Wahrnehmung     ge- fördert   sowie   die   soziale Interaktion gesteigert.
Um    Zeit    im    Pflegealltag zu      sparen,      damit      die Pflegekräfte     mehr     Zeit für    die    Versorgung    der kleinen      Patienten      auf- wenden   können,   werden mit   unserer   Hilfe   für   die Notaufnahme   zwei   neue   Connex Spot finanziert.
Für   das   Inklusions-Schul- projekt,    das    im    zweiten Jahr        erfolgreich        mit bereits   zwei   Partner-   und dreizehn          Gastschulen            kooperiert,     werden     die Spenden    für    besonders geeignete       Sportgeräte für    den        Inklusionssport      angeschafft.
Flyer
Instagram
#SWCN
#SWCN